Ess-Kult-Tour

Entdecke die Vielfalt der Lebensmittel

Am 29.1.15 bekam die Klasse 9a/e, MUM-Gruppe von Frau Frei, Besuch von Frau Rückheim von der Verbraucherzentrale. Sie führte mit den Schülern und Schülerinnen interaktives Lernen an sechs Stationen durch. Die Teilnehmer erprobten sich als “Snackchecker“, „Werbeprofi“, „Umweltexperten“, „Selbsterkenner“ und „Spurensucher“. Sie erweiterten dadurch ihr Wissen bezüglich Einkaufs- und Essverhalten, mit dem Ziel ihre Konsumkompetenz zu stärken.

Für die Lerngruppe war das Angebot eine spannende und gelungene Abwechslung und die ihnen viel Spaß gemacht hat.

bild 2Bild 1Bild 3