Märchenleserolle

Die 5d gestaltet Märchenleserollen

Sich mit Märchen zu beschäftigen ist eine altbekannte Sache, doch daraus eine Märchenleserolle zu erarbeiten und gestalten eine ganz andere.

Die Schüler/innen der Klasse 5d gestalteten aus den Schulmaterialien und aus ihren eigens erstellen Materialien eine Märchenleserolle. Dafür braucht es gar nicht viel, außer eine alte Chipsschachtel, ganz viel Papier, Klebestift und natürlich Freude und Spaß am Gestalten. So haben die Schüler/innen ganz individuell ihr Märchenmaterial bearbeitet, sind in den PC-Raum gegangen, um ihre selbst geschriebenen Märchen abzutippen und zu gestalten, haben Bilder gemalt usw.

Und aus diesen Materialien wurde eine Märchenleserolle angefertigt.

Bei einem kleinen Wettbewerb in der Aula, wer die längste Rolle hat, wurde mit viel Eifer und Aufregung in 4er-Gruppen die Länge der Leserollen verglichen.

Die Gewinnerin Patricia K., die mit über 6,5 Meter Leserollenspaß und mit nur 5cm Abstand vor Dior B. gewann, freute sich sehr.

20180117 09533520180117 095335

20180117 09533520180117 09540020180117 09561020180117 09525620180117 095448Frau Reinold