Social Community Award 2018

Social Community Award: 2. Runde!

Am 05.06.2018 erhielten 5 weitere Schülerinnen und Schüler der Schönbein-Realschule den Social Community Award – dieses Mal auf persönliche Veranlassung der Schulleitung. Zeigten doch die fünf ausgezeichneten Schülerinnen und Schüler hervorragenden Einsatz, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein für die gemeinsame Sache: Ob durch die phänomenale Schülermentorenschaft bei der LEGO AG, das überdurchschnittliche Engagement als Schülersprecherin, die ausgezeichnete Mitarbeit bei der Entwicklung der neuen Schul-Homepage oder auch das besonders freundschaftliche und unterstützende Zusammenleben mit der Außenklasse. Schulleiter Jürgen M. Grund hat allen Grund zu danken.

Die vier Gründerinnen der Social Community aus Klasse 10d, Hiba Yacoub, Helen Spieler, Eleftheria Sakoulidou und Nadia Butt, nahmen die Preisverleihung im Rahmen des Ethik-Unterrichts vor und überreichten den stolzen Gewinnern den eigens dafür entworfenen Social Community Button.

Das Bild zeigt die glücklichen Preisträgerinnen und Preisträger mit ihren Buttons am Tage ihrer Auszeichnung (von links):

Robin Dlugosch (Klasse 9b), Marlene Neff (Klasse 9b), Lena Bernt (Klasse 5d), Dennis Philipps (Klasse 5d) und Lorena Mazzei (Klasse 9b).

SocialCom