Auf dem Weg zum Traumjob

Jeder Jugendliche hat diese Frage schon einmal gehört: Was willst du eigentlich mal werden? Die Antwort darauf ist nicht leicht. Woher weiß ein 13-Jähriger, was er für den Rest seines Lebens machen möchte? Um ein bisschen Klarheit in das Bewerbungsdickicht zu bringen, hat die Berufliche Bildung (BBQ) Tübingen ein Projekt ins Leben gerufen, das im kommenden Schuljahr bereits zum dritten Mal mit Schülerinnen und Schülern unserer Schule gestaltet und umgesetzt wird....

 

hier geht´s weiter zum Link

Mensaparty 2017

Auch dieses Jahr war die Mensaparty ein voller Erfolg.

Zusammen mit der Neugreuthschule organisierten die SMV-Lehrer am sogenannten "schmotzigen Dunschtig" eine Party für die Schüler beider Schulen.

Es gab Musik, Tanz, Essen und Trinken. Außerdem gab die Schulbänd der SRM ein Minikonzert.

Gegen später "überfielen" ein gutes Dutzend Zigeuner-Hexen aus Riederich die Mensaparty und tanzten zusammen mit den Schülerinnen und Schülern.

Es war wiedermal eine gelungene Veranstaltung. Wir von der SMV möchten uns ganz herzlich bei allen helfenden Händen bedanken.

Besonderer Dank gilt dem Förderverein der SRM, welcher als Sponsor eingetreten ist. Außerdem ein großes Dankeschön an Herr Conzatti für seine Photos.

mena party 2017 bild 01 500mena party 2017 bild 02 500

Schulbesuch an der Schönbein-Realschule

2017 02 23 schulbesuch 750Der Landtagsabgeordnete Karl-Wilhelm Röhm und der Metzinger Gemeinderat Dominik Ohly haben sich bei einem Besuch an der Schönbein-Realschule über differenzierte Unterrichtsangebote in der Orientierungsstufe informiert und sich in einem Fachgespräch mit Lehrkräften und der Schulleitung über zentrale Fragen zur Stärkung der Realschule ausgetauscht.

Bruchrechnen stand im Mathematikunterricht der Klasse 6d im Mittelpunkt einer Unterrichtsstunde, die Katharina Henning und Herbert Schumacher gemeinsam vorbereitet und im Team durchgeführt haben. Ausgehend von einer Alltagssituation beim Kuchenbacken ging es für die Schülerinnen und Schüler dabei darum, richtige Mengenverhältnisse von Zutaten mit Hilfe von Brüchen zu berechnen. Beim anschließenden Bearbeiten von Übungsaufgaben konnten die gewonnen Erkenntnisse individuell eingeübt und gefestigt werden.

Lehrwerkstatt statt Klassenzimmer

12 Schülerinnen und Schüler der achten Klassen der Schönbein-Realschule in Metzingen haben erfolgreich das Projekt Berufswahlkompass Metall Ermstal (BWK Metall) absolviert und auf einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung der Schule, der Metall- und Elektroindustrie sowie der Agentur für Arbeit ihre Zertifikate erhalten.

Der Berufswahlkompass BWK Metall bot den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, technische und handwerkliche Berufe kennen zu lernen, sich mit Technik auseinanderzusetzen und somit das eigene Spektrum der Berufswahl zu erweitern.

Sicher unterwegs auf dem Weg in die Schule...

Damit Schülerinnen und Schüler sicher auf dem Weg zur Schönbein-Realschule sind, haben wir die beiliegende Informationsbroschüre erstellt. Sie enthält wichtige Hinweise für Schülerinnen und Schüler, die zu Fuß, per Fahrrad oder mit dem Bus in die Schule kommen oder mit dem Auto hierher gebracht werden.

pdfsrm-flyer-schulwegeplan.pdf

Neue Bildungspartnerschaft mit Alba – Exkursion auf den Schrottplatz

Am 17. Januar diesen Jahres besuchten wir, die Technik Klasse 8a zusammen mit unserer Lehrerin Angelique Kaiser, die Firma ALBA Recycling in Metzingen.

Am Eingang warteten bereits Jürgen Grund, unser Schulleiter und Philipp Czak, ein Mitarbeiter der Firma ALBA auf uns. Herr Grund und Herr Czak haben an diesem Morgen anlässlich unseres Besuchs gleich zusammen eine Bildungspartnerschaft zwischen der Firma ALBA und der Schönbeinrealschule vereinbart. Recycling ist in unserer Zeit ja auch ein wichtiges Thema.

Doch zunächst bekamen wir von Herrn Czak gelbe Warnwesten zu unserer Sicherheit ausgeteilt. Auf dem Gelände der Firma ALBA sind täglich viele LKW unterwegs, und unter die Räder kommen, das wollte keiner von uns.

2017 02 14 srm pressemitteilung foto 01    2017 02 14 srm pressemitteilung foto 02