Anti-Mobbing-Projekt

antimobi03In der Woche vom 23.-25.11.2011 machten wir drei Tage lang mit Frau Fischer ein Anti Mobbing Projekt.  Wir stellten am Anfang ein paar Regeln auf.  Außerdem schauten wir einen Film und bearbeiteten danach ein paar Blätter zu dem Film. Am zweiten Tag mussten wir am meisten schreiben, da lernten wir auch, dass Mobbing schlimme Folgen haben kann.

Wir machten auch die Übung "Toaster-Bling". 

Dabei sollten wir uns ein paar Figuren merken ( Der Toaster; Die Waschmaschine; Den Mixer und der Fernseher).

Einer stand in der Mitte und zeigte auf verschiedene Schüler, diese mussten die genannten Figuren so schnell wie möglich ausführen. Wenn sie die Figur falsch oder zu langsam ausführten, musste derjenige dann in die Mitte. Am dritten Tag gab es in den ersten beiden Stunden ein gemeinames Frühstück.

Nach der ersten Pause machten wir noch eine Übung, diese hieß "Ich sehe für dich". Wir wurden in zweier Teams eingeteilt, einer der beiden musste sich die Augen verbinden und sich dann von seinem Partner führen lassen. Nach dieser Übung schrieben wir noch die drei Eskalationsstufen auf. Dann war das Projekt mit Frau Fischer leider zu Ende.

 

antimobi01 antimobi02