Infos über soziale Netzwerke

Der Internet-Experte Michael Siemann befasst sich mit sozialen Netzwerken, wie z.B. SchülerVZ. Immer wieder erhält er Anfragen von besorgten Eltern und Lehrern, wie gefährlich das SchülerVZ ist, was Cybermobbing ist und wie man im Ernstfall reagieren sollte. In monatelanger Arbeit hat er sich mit Eltern und Lehrern aus ganz Deutschland zusammengeschlossen und verschiedene Artikel erarbeitet, die offene Fragen klären, beruhigen, aber auch aufklären sollen. Diese Artikel können Sie sich unter folgender Adresse näher ansehen: www.webhelp.de/schuelervz.html oder die Seite über unsere Linkliste auf der Schulhomepage aufrufen.

Medienerziehung - Gefahren im Umgang mit Neuen Medien

trailer_medienkompetenzEinladung zu einem Elternabend

 

am Dienstag, 03. Mai 2011, 20.00 Uhr

in der Aula der Schönbein-Realschule Metzingen 

 

 

 

Elektronische Medien sind ein fester Bestandteil im Leben der meisten Kinder und Jugendlichen geworden. Vor allem das Internet wird dabei vielleicht auch von Ihren Kindern immer stärker frequentiert und hat dem Fernsehen zweifellos schon den Rang abgelaufen. Chatten mit den Freunden, das eigene Profil auf Facebook oder das Downloaden von Musik – Ihr Kind wird sich höchstwahrscheinlich in diesen Bereichen besser auskennen als Sie.