Schönbein-Realschule feiert 50-jähriges Jubiläum

Die Schönbein-Realschule feiert ihr 50-jähriges Bestehen – herzliche Einladung zum großen „Geburtstagsfest“

 

Die gesamte Schulgemeinde freut sich darüber, dass die Schönbein-Realschule 50 Jahre alt wird. Ein solch rundes Fest muss natürlich auch gebührend gefeiert werden. Deshalb haben sich die Klassen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern einiges einfallen lassen, um das Geburtstagskind an einem Tag der offenen Tür am Freitag, 20. Juli 2018 von 14 bis 17 Uhr hoch leben zu lassen. Dazu sind alle, auch ehemalige Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer sowie Freunde der Schönbein-Realschule Metzingen, herzlich eingeladen.

Social Community Award 2018

Social Community Award: 2. Runde!

Am 05.06.2018 erhielten 5 weitere Schülerinnen und Schüler der Schönbein-Realschule den Social Community Award – dieses Mal auf persönliche Veranlassung der Schulleitung. Zeigten doch die fünf ausgezeichneten Schülerinnen und Schüler hervorragenden Einsatz, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein für die gemeinsame Sache: Ob durch die phänomenale Schülermentorenschaft bei der LEGO AG, das überdurchschnittliche Engagement als Schülersprecherin, die ausgezeichnete Mitarbeit bei der Entwicklung der neuen Schul-Homepage oder auch das besonders freundschaftliche und unterstützende Zusammenleben mit der Außenklasse. Schulleiter Jürgen M. Grund hat allen Grund zu danken.

Die vier Gründerinnen der Social Community aus Klasse 10d, Hiba Yacoub, Helen Spieler, Eleftheria Sakoulidou und Nadia Butt, nahmen die Preisverleihung im Rahmen des Ethik-Unterrichts vor und überreichten den stolzen Gewinnern den eigens dafür entworfenen Social Community Button.

Das Bild zeigt die glücklichen Preisträgerinnen und Preisträger mit ihren Buttons am Tage ihrer Auszeichnung (von links):

Robin Dlugosch (Klasse 9b), Marlene Neff (Klasse 9b), Lena Bernt (Klasse 5d), Dennis Philipps (Klasse 5d) und Lorena Mazzei (Klasse 9b).

SocialCom

BoriS - Berufswahl-Siegel

Die Schönbein-Realschule in Metzingen erhält das BoriS - Berufswahl-SIEGEL 2018!

Das BoriS-Berufswahl-SIEGEL Baden-Württemberg ist ein Zertifizierungsverfahren für Schulen, die im Themenbereich Berufs- und Studienorientierung über die geforderten Standards in den Bildungsplänen und Verwaltungsvorschriften hinausgehen.

Frau Rasp und Frau Reinold, die BORS-Koordinatorinnen, bewarben sich in einem ausführlichen Bewerbungsschreiben und durch eine Präsentationsprüfung bzw. Audit um das BoriS.

Mit sehr großer Freude können wir sagen: Geschafft!

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, Kollegen und vor allem Herrn Martel und der Schulleitung sowie den Kooperationspartnern für die Durchführung der Berufsorientierung in dem für uns selbstverständlichem Maße, um den Schülerinnen und Schüler der Schönbein-Realschule einen beruflichen Orientierungsweg zu bieten.

Erhalt BORIS

2018 - Mottotag "WM"

Und dieses Jahr heißt es wieder: Deutschland vor, noch ein Tor!

Auch in der Schule nahmen wir uns die WM zum Anlass für einen Mottotag. Organisiert wurde es durch die SMV.

Einen Tag mit Fußball-Trickot in die Schule kommen... super!

Viele machten mit und so wurde die Weltmeisterschaft prima eingeleitet!

2018 06 19 mottotag 1000

Zu Besuch in Strasbourg

Bonjour!

PHOTO 2018 06 05 16 51 33PHOTO 2018 06 05 16 51 33

Wir, die Französisch-Klassen 6, 7 und 9, waren mit den Lehrkräften Frau Kaiser, Frau Oesterlein, Frau Gonser und Herr Bremes für einen Tag in Strasbourg. Es ging schon um 7 Uhr morgens am Parkplatz der Schönbein-Realschule los. Von dort aus sind wir mit dem Bus drei Stunden nach Strasbourg gefahren. Dort angekommen, haben wir uns in jahrgangsgemischte Gruppen aufgeteilt, um die Stadtrallye zu machen. Anschließend haben wir gemeinsam das Münster besichtigt. Nach der Besichtigung haben wir eine Stadtführung mit dem petit-train gemacht. Dann gab es ein gemeinsames Picknick. Danach hatten wir zwei Stunden Freizeit, die wir in Gruppen verbrachten. Die Schülerinnen und Schüler kauften typische Sachen, wie Macarons, aber auch Souvenirs für daheim und für die Familie. Auf der dreistündigen Heimfahrt werteten die Lehrkräfte unsere Rallyes aus. Der Preis für die Gewinner war ein pain au chocolat. Der 1., 2. und 3. Platz erhielt einen Gutschien für ein Glas Sirup. Am Ende des Tages waren alle glücklich und um eine Erfahrung reicher.

Floriana, Valmire, Lena, Lisa, Katarina & Halime (Klasse 9b)

Footballer der Reutlinger Eagles zu Gast

Am 17. Mai 2018 waren zwei Footballer der Reutlinger Eagles zu Gast an der Schönbein-Realschule.

Dabei zeigten sie den Jungen der Klassen 8c und 8d einige technische und taktische Grundlagen des Football-Sports. In einer bunten Mischung aus koordinativen Übungen, Basics für Defense- und Offense-Spieler und einer der Football ähnlichen Spielform bekamen die Schüler einen Einblick in diese faszinierende Sportart.

Wer Lust auf Football in der Region hat, kann sich auf der Homepage http://reutlingen-eagles.de/ informieren. Die Reutlinger Eagles freuen sich über eine wachsende Fangemeinde und vielleicht auch über den ein oder anderen aufstrebenden Footballspieler im Jugendbereich.

Eagles IEagles II

Eagles III